Patroc Berlin Gay Guide 2021

Diese Seite enthält alle Informationen der vorhergehenden Seiten und ist daher praktischer, wenn ihr einen kompletten Gay Guide für Berlin ausdrucken oder einsehen wollt.

Auf PCs könnt ihr zudem auch eine Vorauswahl treffen und statt der gesamten Liste ausdrucken: Durch einen Maus-Doppelklick auf den Namen der Location, die euch nicht interessiert, verschwindet der ganze Eintrag für diese Location. Ein ganzer Abschnitt kann mit einem Doppelklick auf die entsprechende Überschrift (z.B. ›Saunas‹) entfernt werden. Wenn ihr mit eurer Auswahl nicht zufrieden seid und nochmal mit dem Wegklicken beginnen möchtet, braucht ihr nur die Seite neu laden.

Übernachtungstipps

Tom's Hotel
Gay Hotel. ***, 50–170 €
Gay-Hotel im schwulen Epizentrum von Berlin-Schöneberg. Der Eingang befindet sich rechts von der Tom's Bar.
@ Motzstraße 19
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz
Axel Hotel Berlin
Gay Hotel. ****, ab 55 €
Gay-Hotel mit moderner Ausstattung, direkt im Schöneberger Szeneviertel. Gehört zu den Axel Hotels in Barcelona, Madrid und auf Gran Canaria.
@ Lietzenburger Straße 13
Berlin 10789
U: Wittenbergplatz
TWO Hotel Berlin by Axel
Gay Hotel. ****, ab 55 €
Das zweite Hotel der Axel-Kette in Berlin. Mit klimatisierten und schallisolierten Zimmern und einem Fitnessraum.
@ Bundesallee 31 a
Berlin 10717
U: Güntzelstraße, Berliner Straße
ArtHotel Connection
Gay Hotel. ***, 50–160 €
Gay-Hotel mit 16 Zimmern mitten im schwulen Viertel von Berlin-Schöneberg, direkt neben Connection Club und Prinzknecht Bar.
@ Fuggerstraße 33
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz

Cafés

Wichtiger Hinweis: Wegen der COVID-19-Epidemie sind viele Einrichtungen und Lokale geschlossen oder es kann zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Bitte informiert euch auf den Websites und Facebook-Seiten der jeweiligen Betreiber über den aktuellen Stand.

Update 6. Januar 2021: Der allgemeine Lockdown ist bis mindestens 31. Januar 2021 verlängert worden. Bars, Restaurants, Freizeiteinrichtungen und nicht-essenzielle Geschäfte müssen geschlossen bleiben. Touristische Übernachtungen in Hotels sind vorübergehend nicht möglich.

Café Berio
Bekanntes Gay-Café in Berlin-Schöneberg, im Sommer mit großer Straßenterrasse.
@ Maaßenstraße 7
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Curly
Kleine queer-inklusive Café-Bar in Berlin-Wedding.
Kaffee, Kuchen und kleine Gerichte.
Gemischtes Publikum.
@ Adolfstraße 17
Berlin 13347

Impala Coffee
Bekannt für die gute Qualität und Auswahl an Kaffees.
Kein Gay-Café, aber wegen der Lage am Nollendorfplatz mit vielen schwulen Gästen, besonders auf der Straßenterrasse.
@ Maaßenstraße 5
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Osbili
LGBT-freundliches Art-Cafè.
Kuchen, kleine Gerichte und georgische Weine.
@ Gustav-Freytag-Straße 5
Berlin 10827
S: Schöneberg

Romeo und Romeo
Großes trendiges Gay-Café in Berlin-Schöneberg.
Bei passendem Wetter mit Straßenterrasse.
In der Regel gut besucht.
@ Motzstraße 20
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Südblock
Gayfreundliches Kreuzberger Kiez-Lokal und Cafe-Bar.
Im Sommer mit großer Außenterrasse und Biergarten.
Kuchen, Salate, deftige Gerichte u.a.
Abends Konzerte und andere Veranstaltungen.
Gemischtes, internationales Publikum.
@ Admiralstraße 1
Berlin 10999
U: Kottbusser Tor

Restaurants

Wichtiger Hinweis: Wegen der COVID-19-Epidemie sind viele Einrichtungen und Lokale geschlossen oder es kann zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Bitte informiert euch auf den Websites und Facebook-Seiten der jeweiligen Betreiber über den aktuellen Stand.

Update 6. Januar 2021: Der allgemeine Lockdown ist bis mindestens 31. Januar 2021 verlängert worden. Bars, Restaurants, Freizeiteinrichtungen und nicht-essenzielle Geschäfte müssen geschlossen bleiben. Touristische Übernachtungen in Hotels sind vorübergehend nicht möglich.

Kurhaus Korsakow
Traditionelle Berliner Gerichte und kreative deutsche Küche.
Gayfreundlich.
Am Wochenende von 09:00 bis 15:00 großes Frühstücksbuffet.
@ Grünberger Straße 81
Berlin 10245
U: Samariterstraße, Frankfurter Tor

Raststätte Gnadenbrot
Kneipe in Berlin-Schöneberg mit einfacher, traditioneller deutscher Küche.
@ Martin-Luther-Straße 20a
Berlin 10777
U: Viktoria-Luise-Platz, Nollendorfplatz

Sissi
Kleines österreichisches Restaurant in Berlin-Schöneberg.
Gayfreundlich.
@ Motzstraße 34
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz, Viktoria-Luise-Platz

Bars

Wichtiger Hinweis: Wegen der COVID-19-Epidemie sind viele Einrichtungen und Lokale geschlossen oder es kann zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Bitte informiert euch auf den Websites und Facebook-Seiten der jeweiligen Betreiber über den aktuellen Stand.

Update 6. Januar 2021: Der allgemeine Lockdown ist bis mindestens 31. Januar 2021 verlängert worden. Bars, Restaurants, Freizeiteinrichtungen und nicht-essenzielle Geschäfte müssen geschlossen bleiben. Touristische Übernachtungen in Hotels sind vorübergehend nicht möglich.

Bärenhöhle
Rustikale, bärenfreundliche Kiez-Bar im Prenzlauer Berg.
Raucher-Bar.
@ Schönhauser Allee 90
Berlin 10439
U, S, Nachtbusse: Schönhauser Allee

Betty F***
Kleine Absacker-Bar in Berlin-Mitte. Am Wochenende sehr voll.
@ Mulackstraße 13
Berlin 10119
U: Rosa-Luxemburg-Platz, Rosenthaler Platz
+49 163 4012863 (Mobiltel.)

Blond
Heterofreundliche Lounge-Bar in Schöneberg. Cocktails, Raucherlounge, dienstags Karaoke. Bei gutem Wetter mit gern genutzter Straßenterrasse.
@ Eisenacher Straße 3a / Fuggerstraße
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz, Wittenbergplatz

Capture
Neue Gay-Bar in Berlin-Friedrichshain.
@ Wühlischstraße 32
Berlin 10245
U: Frankfurter Tor, Samariterstraße

Der neue Oldtimer
Alteingesessene Bar in Berlin-Schöneberg mit vorwiegend reiferem Publikum.
@ Lietzenburger Straße 12
Berlin 10789
U: Wittenbergplatz

Dreizehn
Kleine traditionelle Berliner Bar in Schöneberg, mit vorwiegend reiferem, einheimischem Publikum.
@ Welserstraße 27
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz

Ficken 3000
Raucher-Bar in Berlin-Kreuzberg/Neukölln.
@ Urbanstraße 70
Berlin 10967
U, Nachtbus: Hermannplatz

Flax
Kleine Café-Bar, wird vor allem von Teenagern und 20ern besucht.
Nichtraucher-Bar.
@ Chodowieckistraße 41
Berlin 10405
S: Greifswalder Straße

Greifbar
Cruising-Bar mit Videos, Darkrooms und ein paar kleinen Kabinen.
Raucher-Bar.
@ Wichertstraße 10 / Greifenhagener Straße
Berlin 10439
U, S: Schönhauser Allee

Große Freiheit 114
LGBT-Bar in Berlin-Friedrichshain.
Seemannsbar-Ambiente und Cruising-Bereich.
@ Boxhagener Straße 114
Berlin 10245
U: Frankfurter Tor

Hafen
Schon seit 1990 eine der beliebtesten schwulen Bars in der Gegend um die Motzstraße.
@ Motzstraße 19
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Heile Welt
Cocktail-Lounge-Bar in Berlin-Schöneberg. Mit Raucherbereich.
Zwei Räume, der hintere mit Musik-TV-Screen.
@ Motzstraße 5
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

K6
Reiferes Publikum. Musik von Schlager bis Pop.
Raucher-Lokal.
@ Kleiststraße 6
Berlin 10787
U: Nollendorfplatz, Wittenbergplatz

Marienhof
Café, Bar & Lounge im Prenzlauer Berg.
Gemischtes Publikum.
Raucherbar.
@ Marienburger Straße 7
Berlin 10405
Tram: Marienburger Straße, Hufelandstraße

Melitta Sundström
Café-Bar in Berlin-Kreuzberg. Gemischtes Publikum.
Mit Raucherbereich.
@ Mehringdamm 61
Berlin 10961
U: Mehringdamm

Möbel-Olfe
Angesagte LGBTQ-freundliche Bar in Berlin-Kreuzberg.
Am queeresten ist es üblicherweise Donnerstag Nacht.
@ Reichenberger Str. 177 (Eingang via Dresdener Straße)
Berlin 10999
U: Kottbusser Tor

Monster Ronson's Ichiban Karaoke
LGBT-freundliche Bar mit Karaoke-Kabinen und Bühne.
Gemischtes Publikum.
@ Warschauer Straße 34
Berlin 10243

Pinocchio
Bekannte kleine Stricher-Bar in Berlin-Schöneberg.
Raucher-Lokal.
@ Fuggerstraße 3
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz, Wittenbergplatz

Prinzknecht
Eine der beliebtesten schwulen Bars in Berlin-Schöneberg, mit einer guten Mischung aus Berlinern und Besuchern.
Im Sommer mit Straßenterrasse.
@ Fuggerstraße 33
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz, Nollendorfplatz

Privatleben
Kleine, LGBT-freundliche Bar im Prenzlauer Berg.
Gemischtes Publikum.
@ Rhinower Straße 12
Berlin 10437
U, S: Schönhauser Allee

Rauschgold
Cocktails, Drag-Shows, Schlager & Karaoke.
Raucherbar.
@ Mehringdamm 62
Berlin 10961
U: Mehringdamm

Redgold1
Musikbar im Schöneberger Kiez. Schlager und Hits vom Plattenteller.
Raucher-Lokal.
@ Fuggerstraße 34
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz

Roses
Kleine Bar, ganz in Pink. Am Wochenende nachts rappelvoll.
@ Oranienstraße 187
Berlin 10999
U: Kottbusser Tor, Görlitzer Bahnhof

SilverFuture
Queer-inklusive Bar in Berlin-Neukölln, 'for kings and queens and criminal queers'.
Gemischtes Publikum.
@ Weserstraße 206
Berlin 12047
U: Hermannplatz

Tabasco
Stricher-Bar (und eine der ältesten schwulen Bars in Berlin überhaupt).
@ Fuggerstraße 3
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz, Wittenbergplatz

The Coven
Stylische Gay-Cocktail-Bar im Theater- und Museenviertel von Berlin.
@ Kleine Präsidentenstraße 3
Berlin 10178
S: Hackescher Markt
+49 1511 4982524 (Mobiltel.)

Tom's Bar
Bekannte schwule Bar in Schöneberg, mit kleinem dunklen Cruisingbereich im Keller.
Eher jüngeres und mittleres Alter.
Viele Reviews über diskriminierende Einlasspolitik.
@ Motzstraße 19
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Toy Boy Bar
Raucher-Lokal.
Wird unter anderem auch von Strichern frequentiert.
@ Eisenacher Straße 3a
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz, Wittenbergplatz

Tramp's
Einfache Kneipe in Berlin-Schöneberg, rund um die Uhr geöffnet.
Raucher-Bar.
@ Eisenacher Straße 6
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Woof Berlin
Beliebte Bar in Schöneberg für Bären und andere stolze und bejahrte Pelzträger.
@ Fuggerstraße 37
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz, Nollendorfplatz

Zum schmutzigen Hobby
Musik-Bar in Berlin-Friedrichshain. Gemischtes Publikum.
@ Revaler Str. 99 (Tor 2)
Berlin 10245
S + U: Warschauer Straße

Clubs & Partys

Siehe auch unseren Überblick der nächsten unregelmäßigen Partys und Events in Berlin.

Wichtiger Hinweis: Wegen der COVID-19-Epidemie sind viele Einrichtungen und Lokale geschlossen oder es kann zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Bitte informiert euch auf den Websites und Facebook-Seiten der jeweiligen Betreiber über den aktuellen Stand.

Update 6. Januar 2021: Der allgemeine Lockdown ist bis mindestens 31. Januar 2021 verlängert worden. Bars, Restaurants, Freizeiteinrichtungen und nicht-essenzielle Geschäfte müssen geschlossen bleiben. Touristische Übernachtungen in Hotels sind vorübergehend nicht möglich.

Berghain & Panorama Bar
Großer gayfreundlicher Club in einem ehemaligen Heizwerk in Ostberlin.
Anspruchsvolle, progressive DJ-Auswahl. Techno, Hard House, Minimal.
Gemischtes Publikum.
Samstag Nacht lange Schlange und sehr selektiver Einlass – meist muss man damit rechnen, 1–2 Stunden anzustehen und dann am Einlass abgewiesen zu werden.
Eintritt: 18 €
@ Am Wriezener Bahnhof
Berlin 10243
U, S: Ostbahnhof

Café Fatal
Beliebter schwul-lesbischer Sonntags-Teadance.
Strictly Ballroom, inkl. Tanzkurs.
Eintritt: 8 €
@ SO36 Oranienstraße 190
Berlin 10999
U: Kottbusser Tor, Görlitzer Bahnhof

Chantals House of Shame
Schrille queere Party. Ca. 01:00 Showtime.
@ Suicide Circus Revaler Straße 99 (Zugang via Warschauer Brücke)
Berlin 10245
S + U: Warschauer Straße

Die Busche
Diskothek für Lesben, Schwule und Freunde.
Mit Raucherbereich.
Mainstream-Musik und Schlager.
Gemischtes Alter.
@ Warschauer Platz 18
Berlin 10245
U, S: Warschauer Straße

Gayhane
Schwul-lesbische HomOriental-Party: türkische, arabische und griechische Pop-Musik.
@ SO36 Oranienstraße 190
Berlin 10999
U: Kottbusser Tor, Görlitzer Bahnhof

GMF
Berlins wöchentliche LGBT-Sonntagsparty.
Zwei Dancefloors und Outdoor-Area.
Eintritt: 8-12 €
@ Ritter Butzke Ritterstraße 26
Berlin 10969
U: Moritzplatz, Prinzenstraße

Nina Queer's Irrenhouse
›Polysexuelle‹, schrille House- und Pop-Party mit zwei Dancefloors und Drag-Shows.
Eintritt: 15 €
@ Musik & Frieden Falckensteinstraße 48
Berlin 10997
U: Schlesisches Tor

SchwuZ
Das soziokulturelle Zentrum für Schwule und Lesben in Berlin.
Seit Ende 2013 hier in Berlin-Neukölln in einer ehemaligen Brauerei.
Freitag und Samstag Nacht Partys mit verschiedenen Musikrichtungen – aktueller Veranstaltungskalender auf der SchwuZ-Website.
@ Rollbergstraße 26
Berlin 12053
U: Rathaus Neukölln, Boddinstraße

Cruising & Fetisch

Wichtiger Hinweis: Wegen der COVID-19-Epidemie sind viele Einrichtungen und Lokale geschlossen oder es kann zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Bitte informiert euch auf den Websites und Facebook-Seiten der jeweiligen Betreiber über den aktuellen Stand.

Update 6. Januar 2021: Der allgemeine Lockdown ist bis mindestens 31. Januar 2021 verlängert worden. Bars, Restaurants, Freizeiteinrichtungen und nicht-essenzielle Geschäfte müssen geschlossen bleiben. Touristische Übernachtungen in Hotels sind vorübergehend nicht möglich.

Böse Buben
BDSM-Club, spezialisiert auf Hinternversohlen.
Aktueller Veranstaltungskalender auf der Böse Buben-Website.
@ Sachsendamm 76-77
Berlin 10829
S: Schöneberg, Südkreuz

Bull
Sehr kleine Cruising-Bar in Berlin-Schöneberg.
Rund um die Uhr geöffnet – entsprechend 'speziell' kann es hier werden.
@ Kleiststraße 35
Berlin 10787
U: Nollendorfplatz

Club Culture Houze
SM- und Fetisch-Afterwork-Club. An manchen Tagen gemischtes Publikum, an anderen nur für Männer (aktueller Wochenkalender auf der Club-Culture-Houze-Website).
@ Görlitzer Straße 71
Berlin 10997
U: Görlitzer Bahnhof

Connection Club
Oben Bar-Bereich und kleiner Dancefloor, im Keller Bar und Cruising-Labyrinth.
Eher jüngeres und mittleres Alter.
Eintritt: 10 €
@ Fuggerstraße 33
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz, Nollendorfplatz

Greifbar
Cruising-Bar mit Videos, Darkrooms und ein paar kleinen Kabinen.
Raucher-Bar.
@ Wichertstraße 10 / Greifenhagener Straße
Berlin 10439
U, S: Schönhauser Allee

Große Freiheit 114
LGBT-Bar in Berlin-Friedrichshain.
Seemannsbar-Ambiente und Cruising-Bereich.
@ Boxhagener Straße 114
Berlin 10245
U: Frankfurter Tor

KitKatClub
Gayfreundlicher Club für große Fetisch- & Dance-Partys.
Dresscode: je bizarrer, desto besser.
Gemischtes Publikum.
@ Köpenicker Straße 76 (Eingang Brückenstraße)
Berlin 10179
U: Heinrich-Heine-Straße

lab.oratory
Gay-Sexclub für Fetisch, SM und spezielle Interessen. Ein aktuelles Programm mit den jeweiligen Themen und Dresscodes gibt es auf der lab.oratory-Website.
Zugang zur Location (ein ehemaliges Heizwerk) ist von der Straße der Pariser Kommune – den Weg zwischen den Lagerhallen bis zum Ende gehen, dann nach links zum lab.oratory/Ostgut.
(Die Party Berghain & Panorama Bar findet im selben Gebäude statt, nutzt aber andere Räume und einen separaten Eingang.)
@ Am Wriezener Bahnhof
Berlin 10243
U, S: Ostbahnhof

Mutschmann's
Fetisch-freundliche schwule Cruising-Bar in Berlin-Schöneberg.
@ Motzstraße 30
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz, Wittenbergplatz

New Action
Schwule Leder- und Fetisch-Cruising-Bar. Freitag und Samstag mit striktem Dresscode – Wochenprogramm auf der New-Action-Website.
@ Kleiststraße 35
Berlin 10787
U: Nollendorfplatz

Quälgeist
Verein von SM- und Fetischliebhabern. Die meisten Veranstaltungen finden am Wochenende statt und sind vorwiegend für schwule Männer – aktuelles Programm auf der Quälgeist-Website.
@ Lankwitzer Straße 42-43
Berlin 12107
U: Alt-Mariendorf

Scheune
Fetischorientierte Bar in Schöneberg, seit 1995.
Mit dunklem Cruisingbereich im Keller.
Sonntags Nacktparty 17:30 – 21:00 (Einlass bis 18:30).
Raucher-Lokal.
@ Motzstraße 25
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Stahlrohr
Gay-Sexclub mit diversen Dresscode-Abenden (Topless, Underwear und Naked – Programm auf der Stahlrohr-Website).
@ Paul-Robeson-Straße 50
Berlin 10439
U, S: Schönhauser Allee
+49 170 8037691 (Mobiltel.)

Tom's Bar
Bekannte schwule Bar in Schöneberg, mit kleinem dunklen Cruisingbereich im Keller.
Eher jüngeres und mittleres Alter.
Viele Reviews über diskriminierende Einlasspolitik.
@ Motzstraße 19
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Triebwerk
Underwear/nackt-Club in Kreuzberg/Neukölln.
Mindestverzehr: 14 €
@ Urbanstraße 64
Berlin 10967
U, Bus, Nachtbusse: Hermannplatz

Videos & Kinos

Wichtiger Hinweis: Wegen der COVID-19-Epidemie sind viele Einrichtungen und Lokale geschlossen oder es kann zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Bitte informiert euch auf den Websites und Facebook-Seiten der jeweiligen Betreiber über den aktuellen Stand.

Update 6. Januar 2021: Der allgemeine Lockdown ist bis mindestens 31. Januar 2021 verlängert worden. Bars, Restaurants, Freizeiteinrichtungen und nicht-essenzielle Geschäfte müssen geschlossen bleiben. Touristische Übernachtungen in Hotels sind vorübergehend nicht möglich.

City Men
Sexshop und Cruising-Kino mit Videokabinen.
Eher reiferes Publikum.
Eintritt: 7-9 €
@ Fuggerstraße 26
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz

Connection Shop & Kino
Sexshop: Toys und Fetisch-Sachen.

Cruising-Kino: auf 3 Ebenen mit Videokabinen, Kinoraum, Sling und diversen Kellerecken. Schließfächer und ein Getränkeautomat sind ebenfalls vorhanden.
Eintritt ~8 €.
@ Fuggerstraße 33
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz, Nollendorfplatz

Duplexx (Prenzlauer Berg)
Videos, Cruising und Shop.
Eintritt: 12 €
@ Schönhauser Allee 131
Berlin 10437
U: Eberswalder Straße, Schönhauser Allee

Duplexx (Schöneberg)
Videos, Cruising und kleiner Shop.
Eintritt: 12 €
@ Martin-Luther-Straße 14
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz, Nollendorfplatz

The Jaxx
Videos, Cruising-Bereich und Shop.
Restriktive und diskriminierende Einlasspolitik.
Eintritt: 7-10 €
@ Motzstraße 19
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

XXL
Videokabinen-Cruising in Prenzlauer Berg.
Am besten besucht mittwochs (›Kinotag‹, 2 € weniger Eintritt) und sonntags ab ca. 18:00.
Eintritt: 8-11 €
@ Bornholmer Straße 7
Berlin 10439
U, S, Tram: Schönhauser Allee

Saunas

Wichtiger Hinweis: Wegen der COVID-19-Epidemie sind viele Einrichtungen und Lokale geschlossen oder es kann zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Bitte informiert euch auf den Websites und Facebook-Seiten der jeweiligen Betreiber über den aktuellen Stand.

Update 6. Januar 2021: Der allgemeine Lockdown ist bis mindestens 31. Januar 2021 verlängert worden. Bars, Restaurants, Freizeiteinrichtungen und nicht-essenzielle Geschäfte müssen geschlossen bleiben. Touristische Übernachtungen in Hotels sind vorübergehend nicht möglich.

Boiler
Große moderne Sauna in Berlin-Kreuzberg. Zur Zeit eine der besten und meistbesuchten schwulen Saunen in Europa.
Gemischtes Alter.

Eintritt: 21 € (bis 26 Jahre 15,50 €)
@ Mehringdamm 34 (Innenhof links)
Berlin 10961
U: Mehringdamm

Shops

Wichtiger Hinweis: Wegen der COVID-19-Epidemie sind viele Einrichtungen und Lokale geschlossen oder es kann zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Bitte informiert euch auf den Websites und Facebook-Seiten der jeweiligen Betreiber über den aktuellen Stand.

Update 6. Januar 2021: Der allgemeine Lockdown ist bis mindestens 31. Januar 2021 verlängert worden. Bars, Restaurants, Freizeiteinrichtungen und nicht-essenzielle Geschäfte müssen geschlossen bleiben. Touristische Übernachtungen in Hotels sind vorübergehend nicht möglich.

Blackstyle
Rubberwear & Latex für Männer und Frauen.
@ Seelower Straße 5
Berlin 10439
U, S, Tram: Schönhauser Allee

Boner Store
Underwear, Fetischsachen, Toys und Zeitschriften.
@ Kalckreuthstraße 14
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz, Wittenbergplatz

Boxer Berlin
Barcelonas bekannter Fetisch-Shop mit einem Concept Store in Berlin-Schöneberg.
@ Eisenacher Straße 11
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Boyz-r-us
Männermode: T-Shirts, Hemden, Jacken, Hosen, Underwear.
@ Maaßenstraße 8
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Brunos
Bücher, Zeitschriften, Filme, Underwear, Fetisch-Sportswear, Toys, Geschenk- und Regenbogen-Artikel.
Der wahrscheinlich größte Gay-Shop in Deutschland.
@ Maaßenstraße 14
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Butcherei Lindinger
Leder- und Gummi-Maßanfertigungen.
@ Motzstraße 18
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Connection Shop & Kino
Sexshop: Toys und Fetisch-Sachen.

Cruising-Kino: auf 3 Ebenen mit Videokabinen, Kinoraum, Sling und diversen Kellerecken. Schließfächer und ein Getränkeautomat sind ebenfalls vorhanden.
Eintritt ~8 €.
@ Fuggerstraße 33
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz, Nollendorfplatz

frontplay
Vor allem Sportswear und Skinhead-Outfit: New Balance, Fred Perry, Ben Sherman, Lonsdale, Alpha Industries, Umbro, Everlast, Merc.
@ Motzstraße 25
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Galerie Janssen
Bücher, Filme, Toys u.Ä.
@ Pariser Straße 45
Berlin 10719
U: Uhlandstraße

GEAR
Großer Shop in Schöneberg für Sportswear, Urban, Leder, Gummi.
@ Kalckreuthstraße 13
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz, Wittenbergplatz

Laden 114
Clubwear, Sportswear, Fetisch und Accessoires.
@ Eisenacher Straße 114
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Maskulo
Fetisch-Kleidung für Männer.
@ Fuggerstraße 19
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz, Nollendorfplatz

Mister B
Berliner Laden des bekannten Amsterdamer Labels für Leder, Gummi und Fetisch.
@ Motzstraße 22
Berlin 10777
U: Nollendorfplatz

Prinz Eisenherz
Bücher, Postkarten, Kalender, Filme u.v.m.
Eisenherz war 1978 der erste schwule Buchladen in Deutschland überhaupt und ist jetzt der älteste noch existierende Buchladen seiner Art in Europa.
@ Motzstraße 23
Berlin 10777

R&Co Berlin
Leder und Gummi, Toys und Accessoires.
Freundliche und kompetente Beratung.
@ Fuggerstraße 19
Berlin 10777
U: Wittenbergplatz, Nollendorfplatz

SAR
Latexbekleidung, inkl. Maßanfertigungen und Reparaturservice.
@ Kurfürstenstraße 5
Berlin 10785
U: Kurfürstenstraße, Bülowstraße
+49 177 8061227 (Mobiltel.)

Service

AHA-Berlin e.V.
Gruppen- und Vereinszentrum sowie Veranstaltungsort.
@ Monumentenstraße 13
Berlin 10829
U: Kleistpark, S+U: Yorckstraße

MANEO
Schwules Anti-Gewalt-Projekt: Überfalltelefon und Opferhilfe.
@ Berlin

Mann-O-Meter
Informations- und Beratungszentrum für schwule Männer, inkl. Testangeboten zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen.
@ Bülowstraße 106
Berlin 10783
U: Nollendorfplatz

Schwules Museum Berlin
Ausstellungen, Archiv und Bibliothek zu LGBT-Themen.
Eintritt: 9 €
@ Lützowstraße 73
Berlin 10785

SchwuZ
Das soziokulturelle Zentrum für Schwule und Lesben in Berlin.
Seit Ende 2013 hier in Berlin-Neukölln in einer ehemaligen Brauerei.
Freitag und Samstag Nacht Partys mit verschiedenen Musikrichtungen – aktueller Veranstaltungskalender auf der SchwuZ-Website.
@ Rollbergstraße 26
Berlin 12053
U: Rathaus Neukölln, Boddinstraße

Sonntags-Club
Offenes Café, Bar und Informationspunkt des Sonntags-Club e.V. (LGBTI-Kultur- und Kommunikationszentrum im Prenzlauer Berg).
Im Sommer mit Straßenterrasse.
@ Greifenhagener Straße 28
Berlin 10437
U, S: Schönhauser Allee

Ulrichs
Ehrenamtliches Gastronomieangebot der Berliner Aids-Hilfe e.V.
Nur wenige Meter vom Nollendorfplatz in Berlin-Schöneberg entfernt, mit Café, Küche und Kulturveranstaltungen.
@ Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße 11
Berlin 10787
U: Nollendorfplatz