Übernachtungstipps für Hamburg

Preisangaben auf dieser Seite spiegeln die ungefähre Preislage übers Jahr wider (pro Nacht und Zimmer für 1-2 Personen). Bei Großevents oder Messen können die Raten höher ausfallen.

Hotel. ***, 80–100 €
Designhotelkette für Preisbewusste, die auf Minibar u.ä. verzichten können.
In St. Georg gelegen, zu den meisten schwulen Locations sind es nur 10 Minuten zu Fuß. Eingang zur U-Bahn-Station direkt vor der Tür.
@ St. Georg, Steindamm 102
Hamburg 20099
U: Lohmühlenstraße, U + S: Hauptbahnhof
Hotel. ****, 70–170 €
Kleines Boutique-Hotel in einem Altbau in einer ruhigen Nebenstraße in St. Georg, nur wenige Minuten von den Cafés und Bars entfernt. Die Zimmer haben hohe stuckverzierte Decken und sind in einem typisch englischen Mustermix eingerichtet. Mit modernen Bädern und freiem WLAN. Für Wochenenden empfiehlt sich eine frühzeitige Reservierung.
@ St. Georg, Pulverteich 25
Hamburg 20099
U + S: Hauptbahnhof
Hotel. ****, ab 75 €
Zentral gelegen in der Nähe des Hauptbahnhofs, nur 5 Minuten zu Fuß von den Gay-Bars, Cafés und Shops im Szeneviertel St. Georg entfernt.
Saubere, klimatisierte Zimmer mit schallisolierten Fenstern.
Fitnessraum und Wellnessbereich.
@ St. Georg, Steindamm 63
Hamburg 20099
U: Lohmühlenstraße, U + S: Hauptbahnhof
Hotel. ****, ab 120 €
Stylisches modernes Hotel, zwischen Stadtzentrum, Binnenalster und der schwulen Meile in St. Georg gelegen. Mit Fitnessraum und Sauna.
@ Ferdinandstraße 15
Hamburg 20095
S: Hauptbahnhof, U: Hauptbahnhof Nord, Mönckebergstraße
Hotel. ****, ab 130 €
Stylisches Design-Hotel in britischem Retrostil. Dachterrasse mit Blick über die Alster. Die Gay-Bars, Cafés und Shops in St. Georg in und um die Lange Reihe können in 5-10 Minuten zu Fuß erreicht werden.
@ St. Georg, Barcastraße 3
Hamburg 22087