Gay Cafés in Madrid

Die meisten Gay-Cafés in Madrid befinden sich im Stadtteil Chueca, in dem nicht nur Schwule gern ausgehen. In vielen Cafés und Restaurants in Chueca gibt es deshalb eine angenehme Mischung an Gästen, die man am besten als open-minded bezeichnen kann.

Wichtiger Hinweis: Wegen der COVID-19-Epidemie könnten Lokale geschlossen worden sein oder es kann zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Bitte informiert euch auf den Websites und Facebook-Seiten der jeweiligen Betreiber über den aktuellen Stand.

Wiedereröffnet; Montag-Freitag 09:30 – 13:00 und 17:00 – 24:00; Samstag 13:00 – 24:00; Sonntag 11:00 – 24:00
Moderne loungige Café- und Cocktail-Bar.
Gemischtes Publikum.
@ C. Gravina 5
Madrid 28004
Metro: Chueca

Gayfreundliche Café-Bar im Lavapiés-Viertel. Gemischtes Publikum aus dem Kiez.
@ C. de Embajadores 62
Madrid 28012
Metro: Lavapiés, Embajadores

Wiedereröffnet; täglich 08:00 – 24:00
Café und Cocktail-Bar in Chueca.
Kuchen, Fruchtsalate, Smoothies, Sandwiches und Bocadillos.
@ C. de Augusto Figueroa 17
Madrid 28004
Metro: Chueca